Leserforum

Elitäre Zusammen­künfte

Netzwerke Die neuen Machtzirkel der Wirtschaft (mm 2/2011)

Seil­schaft des Es­ta­blish-ments: Die Si­mi­lau­ner

Da hieß es im­mer, die neu­en Chefs in­ter­es­sier­ten sich nicht für kon­spi­ra­ti­ve Run­den, hät­ten für nichts an­ders Zeit als ihr Ge­schäft und ihre Kun­den. Und nun er­fah­ren wir, dass auch auf­ge­klär­te Kon­zern­füh­rer wie Mar­tin Bles­sing (Com­merz­bank) oder Frank Ap­pel (Post) durch­aus in eli­tä­ren Zu­sam­men­künf­ten zu fin­den sind. Of­fen­bar lebt doch mehr vom Kun­gel­geist der al­ten Deutsch­land AG fort, als vie­le wahr­ha­ben wol­len. Oder plau­dern die Her­ren in ih­ren dis­kre­ten Zir­keln nur übers Wet­ter?

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 3/2011.