Leserforum

Chancen für Ältere

Ingenieure Beste Aufstiegschancen und dennoch Mangel an Nachwuchs (mm 2/2011)

Seil­schaft des Es­ta­blish-ments: Die Si­mi­lau­ner

Eine kurz­wei­li­ge, in­for­ma­ti­ve Lek­tü­re. Nur ein As­pekt hat mir ge­fehlt: Sie be­rich­ten von durch­weg jun­gen Men­schen, die als In­ge­nieu­re ar­bei­ten. Doch ge­ra­de in die­sem Be­ruf gibt es Chan­cen für äl­te­re Mit­ar­bei­ter. Auch nach dem Ein­tritt ins Ren­ten­al­ter kön­nen sie wei­ter­hin ak­tiv tä­tig sein und jun­ge Kol­le­gen un­ter­stüt­zen.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 3/2011.