Namen + Nachrichten

Eingefrorene Gagen

Aufsichtsräte VW dominiert die Liste der am höchsten dotierten Kontrolleure bei den Dax-Konzernen.

1 095 000 Euro kas­sier­te Fer­di­nand Piëch für sei­ne Kon­troll­man­da­te bei VW und MAN; da­mit ist er Top­ver­die­ner im Dax

Wenn es im Dax so et­was wie den Meis­ter al­ler Klas­sen gäbe, dann wäre ein Un­ter­neh­men wohl prä­des­ti­niert für die­sen Ti­tel: der Volks­wa­gen-Kon­zern. Für den höchs­ten Um­satz und den höchs­ten Ge­winn in der höchs­ten deut­schen Kon­zern­li­ga sorgt mit Mar­tin Win­ter­korn (64) der am höchs­ten do­tier­te Vor­stands­chef (17,5 Mil­lio­nen Euro). Und der wird wie­der­um vom Auf­sichts­rats­chef mit der höchs­ten Gage al­ler Dax-Kon­trol­leu­re über­wacht.

Ziem­lich ex­akt 1 095 000 Euro kas­sier­te Fer­di­nand Piëch (74) für sei­ne bei­den Chef­man­da­te bei VW und MAN. Im­mer­hin knapp 260 000 Euro mehr als im ver­gan­ge­nen Jahr und ziem­lich ge­nau dop­pelt so viel wie noch 2009.

In die­ser Hin­sicht ist Piëch al­ler­dings mal wie­der die Aus­nah­me­er­schei­nung. An­ders als bei den Vor­stands­chefs, de­ren Ge­häl­ter 2011 im zwei­stel­li­gen Pro­zent­be­reich stie­gen, sta­gnier­te - von VW ein­mal ab­ge­se­hen - die Ver­gü­tung der Dax-Auf­se­her. Ins­ge­samt ka­men die 20 Top­ver­die­ner in den Kon­troll­gre­mi­en der Dax-Kon­zer­ne auf ein Ho­no­rar von rund 13 Mil­lio­nen Euro, nur rund 1,2 Mil­lio­nen Euro mehr als 2010.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 4/2012.