TRENDS

DER INFORMATIK-PIONIER

AUGUST-WILHELM SCHEER Der Forscher hat das Managen von Geschäftsprozessen digitalisierbar gemacht. Und reihenweise Firmen gegründet.

Eine Pracht!“, sagt Au­gust-Wil­helm Scheer. Vom Kon­fe­renz­raum im neun­ten Ober­ge­schoss des Scheer-Tower bie­tet sich nach Süd­wes­ten ein ein­drucks­vol­les Pan­ora­ma: Be­wal­de­te Berg­zü­ge er­stre­cken sich bis weit ins loth­rin­gi­sche Frank­reich.

Un­ter Scheer liegt der Cam­pus der Uni­ver­si­tät Saar­brü­cken. Gleich ne­ben dem Hoch­haus das Deut­sche For­schungs­zen­trum für Künst­li­che In­tel­li­genz, welt­weit die größ­te In­sti­tu­ti­on in die­ser Dis­zi­plin. Nicht weit ent­fernt die Max-Planck-In­sti­tu­te für In­for­ma­tik und für Soft­ware­sys­te­me. Die Helm­holtz-Ge­mein­schaft wird ein neu­es Zen­trum für IT-Si­cher­heit mit 500 Wis­sen­schaft­lern aus al­ler Welt hier er­öff­nen. Im Scheer-Tower selbst ar­bei­ten 380 Men­schen vor al­lem für die Scheer Group.

Die­ses eng­ma­schi­ge Netz­werk aus Wis­sen­schaft und Wirt­schaft hat der Pa­tri­arch ge­schaf­fen. Der Wirt­schafts­in­for­ma­tik­pio­nier hat das ab­ge­le­ge­ne Saar­land zu ei­nem In­no­va­ti­on-Hub für IT ge­macht. Er hat eine Viel­zahl von Un­ter­neh­men ge­grün­det, dar­un­ter die lan­ge bör­sen­no­tier­te IDS Scheer, und hat als Prä­si­dent den Bran­chen­ver­band Bit­kom ge­prägt.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 12/2017.