IM TRAININGSLAGER MIT

Karl-Thomas Neumann (57)

Vorstand des Start-ups Evelozcity in Kalifornien, zuvor Opel-Chef.

Herr Neu­mann, war­um aus­ge­rech­net Schwim­men? Was ist der Kick dar­an?

Ich lie­be je­den Aus­dau­er­sport. Aber hier im Pa­zi­fik zu schwim­men ist noch mal et­was Be­son­de­res: Durch teil­wei­se recht hohe Bran­dungs­wel­len ge­langt man al­lein nach drau­ßen ins Auf und Ab des grü­nen Was­sers.

Wie ka­men Sie dazu?

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 12/2018.