VORWÄRTS IMMER!

Wer gewinnen will, muss auch auf Sieg spielen

Ein Innovationslab reicht nicht mehr. Die Einsätze für das Digitalgeschäft werden höher.

Die Grün­dung wirk­te chao­tisch, die Stoß­rich­tung schien un­klar, so man­cher war ver­wirrt: An­fang 2018 be­rei­nig­te Pro­Sie­ben­Sat.1 sein E-Com­mer­ce-Ge­schäft, grün­de­te es aus und ver­kauf­te 25,1 Pro­zent der neu­en Nu­Com Group an den US-In­ves­tor Ge­ne­ral At­lan­tic.

War das nun der Aus­stieg aus dem In­ter­net­busi­ness? Oder dien­te es nur der schnel­len Geld­be­schaf­fung?

Fakt ist: Mit dem auf­ge­räum­ten Port­fo­lio und dem hin­zu­ge­won­ne­nen Geld und Know-how ist Nu­Com die der­zeit viel­leicht klügs­te Wet­te, die der Me­di­en­kon­zern ein­ge­hen kann – das Spiel auf Sieg in den „Win­ner ta­kes it all“-Märk­ten.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 7/2018.