UNERSCHROCKENE

Indiens Baby-Nestlé

Kursexplosion mit Billigkeksen.

Als Chrys Kam­ber im in­di­schen Hin­ter­land der Hun­ger pack­te, ent­deck­te sie am Ki­osk güns­ti­ge Kek­se der Mar­ke Bri­tan­nia In­dus­tries (ISIN: IN­E216A01022). Die Ma­na­ge­rin des Pad­ma In­dia Fund be­gann zu re­cher­chie­ren. Heu­te sagt sie: „Bri­tan­nia wird In­di­ens Nest­lé.“ Die Stär­ken: nied­ri­ge Prei­se und im­mer neue Pro­duk­te. Ana­lys­ten se­hen 14 Pro­zent Um­satz­plus. Zum 57-Fa­chen des für 2019 ge­schätz­ten Ge­winns ist die Ak­tie nicht bil­lig, aber ein Hit, wenn die Sto­ry wei­ter­geht. Seit 1991 stieg der Kurs um 31 384 Pro­zent. 1

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 7/2018.