GELDANLAGE FÜR UNERSCHROCKENE

Franken an der Wall Street

VIA Optronics bietet Perspektiven.

VIA Op­tro­nics aus Nürn­berg lie­fert Bild­schir­me für Au­tos oder Com­pu­ter. Im Sep­tem­ber ging es für 15 Dol­lar an die US-Bör­se, die Ak­tie fiel auf gut 10 Dol­lar und kos­tet das Neun­fa­che des Ge­winns (2021). Glas­her­stel­ler Corning hat 20 Mil­lio­nen Dol­lar in­ves­tiert, zu 14,25 Dol­lar. Be­ren­berg sieht zwei­stel­li­ge Wachs­tums­ra­ten, al­ler­dings: Die Bank be­rät die Fir­ma auch.1

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 12/2020.