PORTFOLIO

HÜTER DER EINTAUSEND MILLIARDEN

NORWEGENS STAATSFONDS Die Skandinavier sind die größte Macht im Aktienmarkt. Wie der neue Chef Nicolai Tangen die Rendite steigern will und was Anleger von ihm lernen können.

TOR-WART Ni­co­lai Tan­gen, hier vor dem Por­tal des Vi­ge­land-Skulp­tu­ren­parks in Oslo, will durch Ver­käu­fe mie­ser Un­ter­neh­men die Qua­li­tät im Ind­ex­port­fo­lio er­hö­hen

IN­VES­TIE­REN POST-CO­RO­NA


Die Pan­de­mie ver­än­dert die Art und Wei­se, wie wir künf­tig wirt­schaf­ten – und er­öff­net da­mit neue In­ves­ti­ti­ons­chan­cen. ma­na­ger ma­ga­zin ana­ly­siert in ei­ner Se­rie, wel­che Trends sich für An­le­ger loh­nen und wo be­son­de­re Vor­sicht ge­bo­ten ist.

Sie lesen die Vorschau

Sie haben diese Ausgabe bereits gekauft oder ein digitales Abo? Dann melden Sie sich mit Ihrer manager-ID an, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Ausgabe 3/2021.